Channelausbildung - Botschafter der geistigen Welt

Das Wort "channeln" kommt aus dem englischen Sprachraum und bedeutet Kanal. Kanal sein für die geistige Welt. Channeln ist eine uralte Methode, die so alt ist wie die Menschheit selbst, die bereits von den Indianer sowie von unseren Urahnen angewendet wurde. Jeder Mensch kann channeln.

Channeln ist eine intutitve Fähigkeit die uns von Geburt an mitgegeben wurde und wir wieder neu erlernen und entwickeln dürfen.

 

Beim Channeln tritt man in Kontakt mit der geistigen Welt und empfängt Botschaften, die uns als Lebenshilfe dienen. Man baut eine Verbindung auf, stellt einen Kanal zur Verfügung, und lässt die geistige Welt wie z.B. Engel, aufgestiegene Meister ... durch sich sprechen können. Man stellt sich sozusagen als Kanal zu Verfügung, damit die geistig Welt durch uns Botschaften vermitteln kann.

Ein Teamwork zwischen dem Medium und der geistigen Welt.

 

Die Ausbildung findet an 2 Wochenenden statt. Das 2 Wochenende findet bewusst erst nach 2 Monaten statt, damit man das erlernte umsetzten und vertiefen kann.

 

Wann:

1. Sequenz: 14.11.2020 von 9h – 19h und

15.11.2020 von 9h -15h

2. Sequenz: wird gemeinsam mit der Gruppe festgelegt

 

 

 Wo: Seyring  3, 4971 Aurolzmünster

 Beitrag: € 204,-

Für Vereinsmitglieder des Vereins LebensEngel € 189,-

 

 

Ausbildungs-Leitung: Birgitt Steininger - zertifizierte Energetikerin 

Anmeldung bis 09.11.2020 unter: +43 664 39 45 363

Anzahlung 1 Woche vor der Veranstaltung € 50,-

 

Für die Zeit währende der Veranstaltung wird jeder Teilnehmer Mitglied des Vereins LebensEngel ZVR 1527168830!

Anmeldung zum Seminar per Mail